Kurzarmpulli Fortsetzung und eine Drops-Lieferung

Endlich ist eine Hälfte des neuen Pullis fertig geworden:

IMG_20170507_093917

In kraus rechts braucht es leider immer etwas länger, bis man vorankommt. Deshalb habe ich jetzt erstmal genug davon. Bis zu meinem Urlaub soll es aber fertig werden.

Glücklicherweise kam gestern meine Drops-Lieferung an. Ich habe die Marke noch nie davor verwendet und war immer leicht misstrauisch, weil sie dafür, dass sie fast ausschließlich Naturfasern verwendet, unschlagbar günstig ist. Jetzt wo die Wolle da ist, fühlt sie sich allerdings wirklich super an. Die Maschenprobe, die ich heute machen werde, muss sich nur noch in der Waschmaschine erproben.

IMG_20170507_093648

 

Geplant ist ein Raglan-Pullover mit relativ weitem Ausschnitt. Der obere Teil wird blaugrau, ab Ende der Raglan-Linie (also ab den Achseln) kommen die anderen Farben in Streifen dazu. Da ich noch nie Raglan von oben gestrickt habe bin ich schon gespannt, ob meine Berechnungen dann aufgehen werden oder ob es grausig wird 😉 Der Anfang muss allerdings bis nach dem Urlaub warten, im Juni gehts dann los.

Advertisements

Sommerpulli im Fallmaschenmuster

Er ist fertig! Eigentlich schon seit einer Woche, aber ich kam nicht eher dazu, Bilder zu posten.

Nun aber der fertige Pulli:

 

Mit dem Sitz bin ich sehr zufrieden, da ich etwas Lockeres für kühle Sommertage wollte.

Hier könnt ihr die vorhergehenden Fortschritte sehen und HIER habe ich die Anleitung verlinkt. Dank Kastenform ist es wirklich ein super Einsteigerpulli und schnell gestrickt!